Durch Oberbürgermeister Frank Klingebiel wurden am vergangenen Mittwoch die neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister und Ortsbrandmeister aus den Freiwilligen Feuerwehren in das Beamtenverhältnis als Ehrenbeamter berufen. Die Führungskräfte wurden durch die Ortsfeuerwehren vorgeschlagen und nachdem der Rat der Stadt Salzgitter die entsprechenden Beschlüsse gefasst hatte, konnte die Ernennung offiziell auf der Hauptfeuerwache erfolgen. Für die Dauer von sechs Jahren übernehmen die Kameraden die Führung Ihrer Ortsfeuerwehren.

Frank Klingebiel hob während der Veranstaltung besonders die mit den Ämtern verbundene Verantwortung hervor und dankte den Kameraden, sich dieser Aufgabe stellen zu wollen:

„Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag für unsere Stadt und unsere Feuerwehr“.

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden in lockerer Runde noch weitere interessante Gespräche geführt und Informationen ausgetauscht.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.