Die durch das niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport an die Stadt Salzgitter zugewiesenen Löschfahrzeuge vom Typ LF-KatS wurden heute nach einer technischen Einweisung in den Einsatzdienst gestellt.

Die Fahrzeuge ersetzen bereits vor längerer Zeit ausgemusterste Fahrzeuge des Bundes, werden an den Standorten Gebhardshagen und Ringelheim stationiert und in die Kreisfeuerwehrbereitschaft unserer Stadt integriert, die als Einheit für überörtliche Hilfe innerhalb Niedersachsens oder auch für einen bundeslandübergreifenden Einsatz vorgesehen ist.

Wir wünschen unseren Einsatzkräften allzeit gute und unfallfreie Fahrt !!

Offizielle Pressemitteilung des Ministerium für Inneres und Sport

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.